Bildung beflügelt – wir fördern unsere Schülerinnen und Schüler …

durch die äußere Differenzierung in den Fächer Mathematik und Englisch ab der Klasse 7, in Deutsch ab der Klasse 8 und in Physik und Chemie ab der Klasse 9. Wir differenzieren in den Grundkurs (Lernebene der Berufsreife) und Erweiterungskurs (Lernebene der Realschule).

durch das Teamteaching in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch. Teamteaching bedeutet, dass zwei Lehrkräfte zur gleichen Zeit in einer Klasse unterrichten.

durch unser großes Förderpaket für unsere Schülerinnen und Schüler mit einer Teilleistungsschwäche (Legasthenie oder Dyskalkulie), mit einer Lese – Rechtschreibschwäche und/oder mit ADS bzw. ADHS.

durch unseren Methodenführerschein.

durch unser eigenverantwortliches Lernen (EVA) im Projektlernen, in der  Lernplanarbeit und  in dem Stationentraining.

durch das kooperative Lernen (LeiV).

durch unsere Talentschmiede mit den Fächern Robotiks, Forschen 1, Bildende Kunst und Musik.

durch unsere Talentschmiede mit der Sportklasse.

sus

 

Bildung beflügelt – wir lernen mit Kopf, Herz, Hand und Hund!

 

In unserer INTEGRATIVEN Realschule plus unterrichten wir Schülerinnen und Schüler mit den unterschiedlichsten Interessen und Fähig- und Fertigkeiten. Uns ist es ganz wichtig, sie in ihrer Leistungsbereitschaft und ganz besonders in ihrer Freude am Lernen zu fördern und herauszufordern.

 

Ihr Kind wird darum bei uns …

das Lernen lernen.

Wir nennen das EVA – eigenverantwortliches Lernen


seine persönliche Sprachkompetenz erweitern.

Wir tun das mit SyLT, dem systematischen Lerntraining.


persönliche Planungskompetenz entwickeln, um Arbeitsprozesse zu organisieren.

Wir tun das auch mit SyLT.


seine sozialen Kompetenzen vergrößern.

Wir tun das mit unserem Fach Soziales Lernen.


seine Selbstkompetenzen trainieren um seine Persönlichkeit zu stärken.

Wir tun das in allen Fächern und in unserem Projektlernen.


in seinen persönlichen Interessen gefordert.

Wir tun das mit unserer Talentschmiede.


die professionelle Streitschlichtung kennen lernen.

Wir tun das mit unserer Mediation.


durch eine differenzierte Berufsorientierung auf seine persönliche Berufswahl  vorbereitet.

Wir tun das mit unserem Fach Berufsorientierung, das wir ab der 7 mit 1 Stunde in der Woche unterrichten.


den Umgang mit seinem persönlichen Berufswahlportfolio erlernen.

Wir tun das mit unserem BEPO.


Demokratie erleben.

Wir tun dies im Klassenrat und in unserem Schülerparlament.