Praxistag

Der Praxistag in der 9. Jahrgangsstufe ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einmal wöchentlich für einen Tag über ein halbes Jahr in die regionale Arbeitswelt hineinzuschauen.

Der praktische Teil unseres Praxistages im Schuljahr 2016 – 2017 findet vom 08.11.2016 bis zum 23.05.2017 statt.

Dieser praktische Teil des Praxistages wird durch eine Vor- und Nachberatungszeit im Rahmen des Wahlpflichtfaches I umgeben.

Anschließend erfolgt die Präsentation der Ergebnisse des Praxistages. Im Schuljahr 2016 – 2017 findet die Praxistagspräsentation am (Termin folgt!) im Mehrzweckraum sowie in Ausstellungsräumen unserer Schule statt. Dies ist zugleich die Informationsveranstaltung (Elternabend) für die zukünftigen Schülerinnen und Schüler sowie für die Eltern der Praxistagsteilnehmer im kommenden Schuljahr.

Für die Schülerinnen und Schüler, die den Praxistag besuchen, werden die Fächer Bildende Kunst, Klassenleiterunterricht und Berufsorientierung epochal unterrichtet. Somit erhalten die Schülerinnen und Schüler eine volle Benotung und damit auch keine Nachteile den übrigen Schülerinnen und Schülern gegenüber.

Der Praxistag wird insgesamt durch das Wahlpflichtfach I benotet.

 

Ansprechpartnerin im Bezug auf den Praxistag seitens der Lehrkräfte sind Frau Christel Czielinski sowie Frau Ulrike Mäder.

Weitere Informationen rund um den Praxistag finden Sie auf dem Bildungsserver Rheinland-Pfalz

Die Unterlagen für das Praktikum sowie den Praxistag finden Sie in unserem Downloadbereich