Pressemitteilung

"Tag der offenen Tür" an der INTEGRATIVEN Realschule plus in Vallendar

Am Samstag, dem 14.01.2012 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr findet unser diesjähriger Tag der offenen Tür in unserer INTEGRATIVEN Realschule plus Konrad-Adenauer in Vallendar statt. Insbesondere laden wir die Viertklässlerinnen und Viertklässler mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten zu diesem Informationstag ein. Wir freuen uns jedoch ebenso über den Besuch aller an unserem Schulleben Interessierten.

Wir werden unseren Gästen sowohl unser pädagogisches Konzept unserer INTEGRATIVEN Schulform, als auch unsere vielseitigen Förderangebote vorstellen. Innerhalb unseres INTEGRATIVEN Systems lernen unsere Schülerinnen und Schüler von der Klassenstufe 5 bis zur Klassenstufe 9 innerhalb ihrer Klassengemeinschaft gemeinsam. Lediglich ab der Klassenstufe 7 werden unsere Schülerinnen und Schüler in den Fächern Englisch und Mathematik, ab der Klassenstufe 8 zusätzlich im Fach Deutsch und ab der Klassenstufe 9 außerdem in den Fächern Physik und Chemie gemäß ihrer Leistungen in Grund – und Erweiterungskursen der Lernebene der Berufsreife und des qualifizierten Sekundarabschlusses I unterrichtet.

Unterstützende Förderung erfahren unsere Schülerinnen und Schüler einerseits in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik durch Teamteaching, andererseits durch Trainingsgruppen für Schülerinnen und Schüler mit einer Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche und mit ADS und ADHS. Darüber hinaus bieten wir mit Hilfe unserer Kooperationspartner ein gutes Nachhilfenetz an.

Auf unserem Programm stehen zudem die Präsentation der Neigungsdifferenzierung in den Bereichen Musik, Bildende Kunst, Forschen und Sport unserer Orientierungsstufe. Hier erleben unsere Schülerinnen und Schüler den Einstieg in die späteren Profilfächer innerhalb des Wahlpflichtunterrichtes unserer Schule Musik, Kreatives Gestalten, Sport, Biologie und Physik / Technik.

Unsere besonderen Projekte wie „Jugend forscht“, der „PC-Führerschein“, der Schulsanitätsdienst, die Streitschlichtung und insbesondere unsere GANZTAGSSCHULE stellen wir unseren Gästen gleichermaßen vor.

Gern stehen wir unseren Gästen während des gesamten Tages zu Informationsgesprächen zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl sorgt unsere Schülervertretung und die Schülergruppe „Haushalt und Sozialwesen“ unter der Leitung von
Julia Löcher.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.