Tag des Buches

Sechstklässler besuchen den Schönstätter Marienverlag am Tag des Buches

Am 23. April war der Tag des Buches! Anlass genug für die Klassen 6b und 6c der Integrativen Realschule plus Konrad-Adenauer in Vallendar eine Wanderung durch das Wambachtal nach Schönstätt zu machen. In der Buchhandlung wurden die Lehrerinnen mit Ihren Schülerinnen und Schülern von Schwester Anja herzlich begrüßt. Sie zeigte den Kindern die Buchhandlung und führte eine interessante Leserallye mit ihnen durch. Die Stiftung Lesen stellt für jedes Kind einen Buchgutschein bereit, den die Schülerinnen und Schüler gegen eine Kriminalgeschichte eintauschen konnten.