Sportklasse

Aufnahmebedingungen für die Sportklasse...

Wenn du bereits in der Grundschule ein großes Interesse an dem Fach Sport hattest, bist du in der Sportklasse richtig. Du wirst in die Sportklasse aufgenommen, wenn du auf dem Halbjahreszeugnis der Klasse 4, das du im Januar von deiner Grundschule bekommen wirst, mindestens eine Zwei hast. Du musst bei uns keine Aufnahmeprüfung machen.

 

Die "Sportklasse" stellt sich vor...

Dein Lernschwerpunkt liegt hier auf den Fächern Sport und Schwimmen. Du wirst jeden Schultag in der Woche das Fach Sport haben. Außerdem wirst du lernen, dich gesund zu ernähren, um gute Leistungen erbringen zu können.


Für das soziale Lernen wirst du dich im "Fair Play" trainieren.

Schwerpunkte der Talenklasse Sport werden für dich deine Fitness, deine gesunde Ernährung und dein Fairplay sein.

Du wirst insgesamt 7 Stunden Sport- und Schwimmunterricht in der Woche haben.In diesen sieben Sportstunden wirst du fachliche Schwerpunkte für Mädchen und Jungen vorfinden, wobei hier die Leichtathletik und das Geräteturnen sowie das Ausdauer-, Kraft-, und Koordinationstraining im Vordergrund stehen werden.


Bist du ein Mädchen wirst du die Ballsportarten wie Handball und Badminton kennenlernen, aber auch Gymnastik und Tanz.

Bist du ein Junge wird dein fachlicher Schwerpunkt Handball, Fußball oder Bastketball sein. Aber auch Leichathletik und Hockey spielen hier eine große Rolle.

Diese Sportarten wirst du im Turnierkomplex "Jugend trainiert für Olympia" anwenden können, wo du auch unsere Schule vertreten wirst.

Wenn du Mitglied der Sportklasse sein möchtest, ist es wichtig, dass du zwei Nachmittage in deinen Schulalltag einbaust. Außerdem müsstest du gerne an Sportwettkämpfen teilnehmen. Dein Klassenlehrerteam wird aus Sportlehrkräften bestehen.

Module deines Sportunterrichtes werden sein:

  • Tennis
  • Klettern
  • Golf
  • Handball
  • Beachvolleyball
  • Schwimmen
  • Akrobatik
  • Leichathletik...

Neben unserer Großraumhalle verfügen wir über eine eigene Kletterwand und über ein Beachvolleyballfeld. Das nahegelegene Stadion, sowie das Schwimmbad, wirst du ebenfalls im Sportunterricht nutzen.


Unsere Sportklasse beim Tennis-Intensivtraining:


Innerhalb der Sportlergruppe wirst du die Gelegenheit haben, verschiedenen Abzeichen zu erwerben, die deine sportlichen Leistungen bestätigen werden.

Folgende Ziele möchten wir mit dir erreichen:

  • Training deiner Bewegungs-, Sport- und Spielkultur
  • Verbesserung deiner Kondition
  • Training deiner sozialen Kompetenz durch "Fair Play"
  • Stärkung deiner Persönlichkeit durch gemeinsame sportliche Erlebnisse
  • Förderung deiner Gesundheit durch eine gesunde Ernährung

Sollten du oder deine Eltern noch Fragen zur Sportklasse haben, sind deine Ansprechpartner neben der Schulleitung Michael Kortenbruck (Diplom-Sportlehrer), Ralf Altenhofen (Sportlehrer/Trainer für Tennis und Golf) und Meike Cohnen (Sportlehrerin Mädchensport). Du/Sie erreichen das Sportlehrerteam über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder telefonisch unter 0261/69662.

Im zweiten Schulhalbjahr wirst du außerdem beim Fest der Künstler, Forscher, Musiker und Roboticsler dein Können präsentieren.