Der Nikolaus zu Besuch

Der Nikolaus besuchte die INTEGRATIVE Realschule plus in Vallendar

Pünktlich zum Nikolaustag besuchte am Morgen des 06.12.2017 der Nikolaus die derzeitigen Fünftklässler im Mehrzweckraum der INTEGRATIVEN Realschule plus auf dem Mallendarer Berg.

Die Augen der Schülerinnen und Schüler wurden riesengroß als sich plötzlich die Tür öffnete und der heilige Mann in seinem prächtigen Bischofsgewand hereintrat.

Neben seinem goldenen Buch und dem Bischofsstab hatte er später auch noch eine Überraschung für die Kinder im Gepäck.

Aber auch die Schülerinnen und Schüler hatten einiges vorbereitet.

So empfingen sie ihn zuerst mit dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei" von Rolf Zuckowski und unterstrichen ihren Gesang zusätzlich mit passenden Gesten.

Anschließend zeigte die Sportlerklasse 5b ihr akrobatisches Können.

Aus der Klasse 5c trugen mehrere Kinder dem Nikolaus ein Gedicht vor.

Im Anschluss wusste er zum großen Erstaunen der Schülerinnen und Schüler über jede Klasse etwas zu berichten, zu loben oder auch mal zu tadeln.

Morten Fynnjan Baum aus der Klasse 5a spielte auf der Gitarre "Oh Tannenbaum".


Danach lauschten die gespannt dreinschauenden Kinder einer Geschichte.

Zum Abschluss gab es für alle eine Zuckerbrezel und das Lehrerkollegium konnte sich über gesunde Vitamine freuen.