Tag der offenen Tür 2017

Unser diesjähriger ToffT …

Am Samstag, dem 25.11.2017 ab 9.30 Uhr waren unsere Türen für alle Interessierten geöffnet.

Wenn Sie und/oder du unseren ToffT verpasst haben solltest, können Sie und/oder du gern in unseren Schulalltag hineinschnuppern. Ein Anruf zur Anmeldung des Besuches genügt.

Unser Weihnachtsmarkt lockte unsere Gäste mit Selbstgemachtem. Hier konnten sich unsere Gäste mit Weihnachtsgeschenken eindecken.

Unsere Roboter waren im Werkraum zu besichtigen. Das Fach Robotiks kannst du bei uns von der Klasse 5 bis zur Klasse 10 bei uns machen. Wir sind hier richtig fit und haben genau am 25.11.2017 beim Regionalwettbewerb den Champion Pokal und zusätzlich noch den Pokal für das beste Robot-Game geholt. Wir haben uns gegen 19 Schulen durchgesetzt.

Unsere Forscher präsentierten sich in unserem Chemiesaal. Der Bunsenbrennerführerschein war hier angesagt. Wer mitmachen wollte, konnte dies super gern tun.

Unsere Schulband eröffnete mit rockiger Musik unseren ToffT.  Ab der 5. Klasse kannst du in unserer Schulband mitmachen. Wichtig ist nur, dass du Spaß an Musik hast. Ein Instrument lernen kannst du hier.

Unsere "Franzosen" verwöhnten unsere Gäste mit französischer Küche. Crêpes standen hoch im Kurs.

Bildende Kunst ist bei uns ein großes Thema der Talentschmiede. Auch hier konnten unsere Gäste nach Lust und Laune mitmachen.

Unsere digitale Medienerziehung tagte in der 6c, die unsere I-Pads vorführten. Unsere i-Pads findest du von Klasse 5 bis Klasse 10. Unsere Laptops konntest du in der 9c in Aktion sehen. Auch sie  findest du in allen Klassen vor. 14 Smartboards in unseren Klassenräumen und in unsren Fachräumen konntest du in Aktion sehen. Wir nutzen sie nicht nur wenn unsere Gäste da sind, sondern Tag täglich in unserem Unterricht. Natürlich haben wir außerdem noch den Computerraum. Hier kannst du im Wahlpflichtfachunterricht oder in der Nachmittag – AG innerhalb von zwei Jahren den ECDL (Europäische PC – Führerschein) machen.

Auch unsere Vier-Fuß-Kolleginnen und unser -Kollege präsentierten ihre Arbeit den Besucherinnen und Besuchern.

Draußen konnten unsere Gäste zuschauen, wie wir unseren Schulgarten winterfest gemacht haben. Unsere 15 Hochbeete liegen nun im Winterschlaf. Dazu haben wir unser Gartenhäuschen eingerichtet. Hier lagern unsere Gartengeräte. Da es ziemlich frostig draußen war, haben die Akteure ein Lagerfeuer gemacht und dort warme Suppe gekocht und Stockbrot gegrillt.

Tobias Lindner und sein Schulelternbeirat unterstützten den ToffT wieder tatkräftig. Schließlich ist es gut, wenn  sich Eltern mit Eltern darüber unterhalten, was unsere Schule für viele Pluspunkte hat.  Hier ist besonders wichtig zu erwähnen, dass wir als INTEGRATIVE Realschule plus KEINE ABSCHLUSSBEZOGENEN KLASSEN nach der 6. KLASSE bilden. Unsere Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 1. Halbjahr der Klasse 9 noch für die 10. Klasse profilieren. Das ist ein echter Pluspunkt!!!

Für das leibliche Wohl sorgten unserer Caterer. Gut erkennbar an ihren blauen Schürzen. Kaffee und Selbstgebackenes sorgten zusätzlich für gute Laune.

 

Unsere Sportklasse zeigte in unserer Großhalle, was sie schon drauf hatte. Du siehst in unserer Bildergalerie das Geräteturnen, einen Sportparcours und Hockey.

Laubsägearbeit gehört zu unserem Werkunterricht dazu. Unsere Gäste konnten sich daran versuchen.

Der Ruheraum ist immer für die aktive Pause geöffnet. Hier kann man sich ausruhen und Phantasiereisen genießen.